0

Denkort Denkmal

eBook - Denkmäler als Ausdruck regionaler Identität

29,90 €
(inkl. MwSt.)

Download

E-Book Download
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783956050305
Sprache: Deutsch
Auflage: 1. Auflage 2017
E-Book
Format: PDF
DRM: Adobe DRM

Beschreibung

Es gibt kaum eine Stadt, auf deren öffentlichen Plätzen keine Denkmäler zu sehen wären. Sie verraten viel über die Geschichte der Stadt und der Menschen, die sie errichtet haben. Wer den Menschen die Augen öffnet für den Sinn der Zeugnisse der Vergangenheit, befähigt sie, ihr eigenes Leben in größere zeitliche Zusammenhänge einzuordnen und besser zu verstehen.Jungen Menschen die Augen zu öffnen, ihnen ein differenziertes Geschichtsbewusstsein zu vermitteln, war ein Hauptanliegen des Projekts ?Denkort Denkmal?. Über die Beschäftigung mit Denkmälern sollten Schüler motiviert werden, sich kritisch mit Geschichte und ihrer Bedeutung für ihre Gegenwart auseinanderzusetzen. Gemeinsam mit Wissenschaftlern und Lehrern haben sie Denkmäler aus ihrer Region analysiert, haben gelernt, die Rezeption geschichtlicher Ereignisse zu hinterfragen und so zu einem historisch angemessenen Urteil zu gelangen.Mit dem Sammelband ?Denkort Denkmal? werden die Ergebnisse des zweijährigen Projekts vorgestellt, seine Genese von der ersten Idee bis zur abschließenden Wertung wird nachgezeichnet, Probleme und Hürden werden aufgezeigt und ein Schülerprojekt wird beispielhaft präsentiert.Der Band ?Denkort Denkmal? will Leitfaden zur Gestaltung vergleichbarer Schülerprojekte sein und Mut machen, Schüler mit Wissenschaft in Kontakt zu bringen und Schulen, Universitäten und andere Bildungsinstitutionen zu vernetzen. Lehrkräfte und historisch Interessierte können sich von ?Denkort Denkmal? für eigene Projekte inspirieren lassen, etwas über das Pro und Contra unterschiedlicher Gestaltungsweisen solcher Projekte lernen und Informationen zu teils wenig bekannten Denkmälern erhalten. Aus dem Inhalt: 1 ?Denkort Denkmal? ? Ein Schülerprojekt zur Erschließung von Denkmälern; 1.1 Als Schüler kommen ? als Forscher gehen: Das Programm ?Denkwerk? der Robert Bosch Stiftung; 1.2 Denkort Denkmal: Projektidee und Konzeption; 1.3 Ein Gegenstand ? viele Lernorte: Die unterschiedlichen Projektphasen; 1.4 Eine Frage der Perspektive: Eindrücke aus der und Einblicke in die Arbeit der Kooperationspartner; 1.5 Abschlusstagungen; 2 Denkmäler, Regionalgeschichte und historisches Lernen im aktuellen Diskurs von Geschichtswissenschaft und Geschichtsdidaktik; 2.1 Denkort Denkmal ? Anregungen und Tipps für eine erfolgreiche Erschließung eines Denkmals; 2.2 Regionale Identität in Europa: Perspektiven der landes- und regionalgeschichtlichen Forschung; 2.3 Theoretische Überlegungen zu einem regionalhistorisch akzentuierten Geschichtsunterricht; 3 Methodische Beiträge der beteiligten Schulen; 3.1 Projektarbeit in der Grundschule ? Das Projekt ?Denkort Denkmal? an der Albert-Schweitzer-Schule in Bottrop; 3.2 Überlegen zum Nutzen von Projektarbeit an Schulen; 3.3 Regionale Denkmäler als Orte des Lehrens und Lernens ? Zur Kooperation des Instituts für Stadtgeschichte Gelsenkirchen mit dem Weiterbildungskolleg Emscher-Lippe; 3.4 Das Kaiser Wilhelm Denkmal in Essen ? Ein Radiofeature; 3.5 Gedenk? des Krieges: Kriegerdenk- und Mahnmale in Wesel als Ausdruck der Geschichte; 4 Inhaltliche Beiträge der beteiligten Schulen; 4.1 ?Wollen wir unseren alten Kaiser Wilhelm wiederhaben??; 4.2 Erinnerung, Identität, Wandel ? Denkmäler als Teil der Geschichtskultur in Paderborn; 5 Schlussbetrachtungen; 5.1 Erfahrungsberichte der Schülerinnen und Schüler der Albert-Schweitzer-Schule Bottrop; 5.2 Evaluation; 5.3 Resümee der Projektverantwortlichen

Informationen zu E-Books

Alle hier erworbenen E-Books können Sie in Ihrem Kundenkonto in die kostenlose PocketBook Cloud laden. Dadurch haben Sie den Vorteil, dass Sie von Ihrem PocketBook E-Reader, Ihrem Smartphone, Tablet und PC jederzeit auf Ihre gekauften und bereits vorhandenen E-Books Zugriff haben.

Um die PocketBook Cloud zu aktivieren, loggen Sie sich bitte in Ihrem Kundenkonto ein und gehen dort in den Bereich „E-Books“. Setzen Sie hier einen Haken bei „Neue E-Book-Käufe automatisch zu meiner Cloud hinzufügen.“. Dadurch wird ein PocketBook Cloud Konto für Sie angelegt. Die Zugangsdaten sind dabei dieselben wie in diesem Webshop.

Weitere Informationen zur PocketBook Cloud finden Sie unter www.meinpocketbook.de.

Allgemeine E-Book-Informationen

E-Books in diesem Webshop können in den Dateiformaten EPUB und PDF vorliegen und können ggf. mit einem Kopierschutz versehen sein. Sie finden die entsprechenden Informationen in der Detailansicht des jeweiligen Titels.

E-Books ohne Kopierschutz oder mit einem digitalen Wasserzeichen können Sie problemlos auf Ihr Gerät übertragen. Sie müssen lediglich die Kompatibilität mit Ihrem Gerät prüfen.

Um E-Books, die mit Adobe DRM geschützt sind, auf Ihr Lesegerät zu übertragen, benötigen Sie zusätzlich eine Adobe ID und die kostenlose Software Adobe® Digital Editions, wo Sie Ihre Adobe ID hinterlegen müssen. Beim Herunterladen eines mit Adobe DRM geschützten E-Books erhalten Sie zunächst eine .acsm-Datei, die Sie in Adobe® Digital Editions öffnen müssen. Durch diesen Prozess wird das E-Book mit Ihrer Adobe-ID verknüpft und in Adobe® Digital Editions geöffnet.

Weitere Artikel vom Autor "Simone Frank/Markus Bernhardt/Mareike-Cathrine Wickner"

Lieferbar innerhalb 1 - 2 Wochen

29,90 €
inkl. MwSt.
Alle Artikel anzeigen