0

Shakes & Fidget

19,90 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 1 - 2 Wochen

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783938922484
Sprache: Deutsch
Umfang: 80 S.
Format (T/L/B): 1.2 x 30.5 x 21.7 cm
Lesealter: 14-60 J.
Einband: gebundenes Buch

Beschreibung

Eigentlich wollten Marvin Clifford und Oskar Pannier mit Shakes & Fidget nur eine Parodie auf World of Warcraft machen und sie anderen Gamern präsentieren - dass die Abenteuer des trotteligen Kriegers Shakes und des grummeligen Gnomenmagiers Fidget zu Kultcomics in der deutschen Spiele-Szene werden würden, konnten sie damals nicht ahnen. Heute, zwei Jahre nachdem die Serie beendet wurde, haben der bissige Humor und die augenzwinkernden Bezüge zu Lust und Frust des Gamerdaseins nichts von ihrer Wirkung verloren. Als Hommage an ihre Figuren haben die Künstler für dieses Comicbuch zahlreiche ihrer besten und beliebtesten Geschichten zusammengestellt und ihnen neuen Schliff verpasst.

Autorenportrait

Die Künstler Kennengelernt haben sich Oskar Pannier und Marvin Clifford im Jahr 2004 während ihres Grafi kdesign-Studiums an der Berliner Technischen Kunstschule (BTK). Aus ihrer gemeinsamen Begeisterung für das Zeichnen entstand die in der Gamer-Szene begeistert aufgenommene Webcomic-Serie Shakes & Fidget und das ebenso erfolgreiche gleichnamige Browsergame. Oskar Pannier ist Illustrator, Comiczeichner und Comicautor. Er wurde bereits in jungen Kinderjahren von seinem Vater an das Zeichnen herangeführt und gefördert und hat später in der Schule oftmals mehr Zeit mit Comickritzeleien verbracht, als dem Unterricht zu folgen. Seine zweite große Leidenschaft sind Computer- und Videospiele, die ihn zeichnerisch sehr beeinflusst haben. Heute arbeitet er als freier Game-Designer und veröffentlicht regelmäßig die Webcomic-Serie Hell Yeah!, deren Wurzeln im Spiel Diablo zu fi nden sind. www.oskarpannier.com Marvin Clifford ist Diplom-Grafiker, Dozent, freischaffender Illustrator und Comiczeichner. Er veröffentlicht wöchentlich seinen humoristisch-absurden Alltag als Comiczeichner in der mehrfach ausgezeichneten Webcomic- Serie Schisslaweng, für die er 2014 den begehrten Max und Moritz Comicpreis erhielt. Außerdem zeichnet Marvin für das MAD-Magazin, unterschiedliche Comicverlage und für Auftraggeber aus dem Games-Bereich, der Werbung und Wirtschaft. Zudem ist er ab und zu als Dozent in Berlin tätig. www.marvinclifford.com

Leseprobe

Liebe Leser, wenn bei uns in der Gamer-Szene von den guten alten Zeiten die Rede ist, denken viele an in die Jahre gekommene Computerspiel-Klassiker oder LAN-Parties. Mir fallen dagegen immer erstmal Shakes & Fidget ein - und zwar vor allem die Comics. Ich weiß noch, wie ich das erste Mal mit diesen beiden Helden in Berührung gekommen bin: Lieblingsspiel World of Warcraft gezockt und auf einmal flogen mir Link-Tipps um die Ohren: Guck dir das mal an, Sau lustig, Selten so gelacht. Seitdem bin ich Fan der Kultfi guren. Dass deren Väter Marvin und Oskar später sogar CD-Cover für meine Alben Schlachtenlärm und Untot auf Urlaub entwarfen und ich Shakes & Fidget einen Song widmen durfte, passte wie Arsch auf Eimer - weil Marvin, Oskar und ich mit unseren Werken das Gleiche im Sinn haben: Wir möchten Spaß haben. beim Spaßmachen! In diesem Sinne: Viel Freude beim Lesen! Euer Jan Hegenberg

Weitere Artikel aus der Kategorie "Belletristik/Comic"

Alle Artikel anzeigen