0

Neuseeland - Die Besiedlung durch die Maori.Eine anthropogeographische Studie

Nachdruck der Originalausgabe von 1931

24,50 €
(inkl. MwSt.)

Nicht lieferbar

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783863472399
Sprache: Deutsch
Umfang: 124 S.
Format (T/L/B): 0.9 x 21.5 x 13.5 cm
Auflage: 1. Auflage 2012
Einband: kartoniertes Buch

Beschreibung

Auf den Spuren der Urbevölkerung Neuseelands begleitet Kurt Wilhelm Bachmann die Maori vom 13. bis ins 20. Jahrhundert. In klarer Sprache und mit anschaulichen Skizzen verdeutlicht er, wie sie das ungezähmte Neuseeland zu einer kulturellen Blüte führten.Detailliert berichtet er von Kulturleistungen wie Grabstock- und Terrassenbau, sowie von Siedlungsweisen wie der Pa und der Kainga (der befestigten und der offenen Siedlung). Organisation und Verteilung der Stämme beschäftigen Bachmann ebenso wie kriegerische Auseinandersetzungen und Tauschhandel. Auch die Stammesfeste, wo auf gewaltigen Hakari-Gerüsten die Reichtümer des Stammes präsentiert werden, finden Bachmanns Interesse. In seiner Studie zeichnet er ein lebhaftes Bild dieser bedeutenden Kultur, deren Faszination bis heute anhält.