Gemeine Gewächse (kartoniertes Buch)

Das A bis Z der Pflanzen, die morden, verstümmeln, berauschen und uns anderweitig ärgern
ISBN/EAN: 9783833307157
Sprache: Deutsch
Umfang: 299 S.
Format (T/L/B): 2 x 18.6 x 11.5 cm
Einband: kartoniertes Buch
Auch erhältlich als
11,99 €
(inkl. MwSt.)
Nicht lieferbar
In den Warenkorb
Der Feind in meinem Beet: ein Baum, der Sie mit Giftpfeilen befeuert, ein glänzender roter Samen, der Ihren Herzschlag stoppt, ein Strauch, der Lähmungen verursacht, eine Kletterpflanze, die Sie erdrosselt, und ein Blatt, das einst einen Krieg auslöste. Dieses Buch hält alle wichtigen Informationen zu den fiesesten Pflanzen, den bösesten Blumen und gemeinsten Gewächsen bereit; sie lauern nicht nur in fernen Ländern, sondern direkt in unseren Vorgärten und Wohnzimmern. Amy Stewart erzählt uns von diesen botanischen Teufeleien und gleichzeitig aus Geschichte, Literatur, Politik und Sage. Ein Buch wie aus Harry Potters Handbibliothek, eine Chronik des Skurrilen und des alltäglichen Zaubers, die in den USA zum Überraschungsbestseller avancierte. Gemeine Gewächse ist ein verschlagenes Lesevergnügen voller wunderbarer Zeichnungen.
Amy Stewart, 1969 in Arlington (Texas) geboren, ist die Autorin mehrerer preisgekrönter Bücher über die Freuden und Tücken der Natur, darunter vier New-York-Times-Bestseller. Sie schreibt für die New York Times und ist Redakteurin des Fine Gardening Magazine. Zu den Auszeichnungen, die sie für ihr Schreiben auf kulinarischem wie auf botanischem Gebiet erhielt, gehören der International Association of Culinary Professionals Food Writing Award und der American Horticulture Society's Book Award. Amy Stewart lebt in Eureka, Kalifornien, wo sie zusammen mit ihrem Mann ein Antiquariat betreibt.
www.amystewart.com