0

Selbstbestimmung: Freiheit und Grenzen

Festschrift für Reinhard Singer zum 70. Geburtstag

99,00 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 1 - 2 Wochen

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783830551423
Sprache: Deutsch
Umfang: 764 S., 1 s/w Illustr., 5 s/w Tab.
Format (T/L/B): 5 x 24 x 17.5 cm
Auflage: 1. Auflage 2021
Einband: gebundenes Buch

Beschreibung

Reinhard Singer feiert am 23. November 2021 seinen 70. Geburtstag. Für Freunde, Schülerinnen, Weggefährten und Kolleginnen Anlass genug, ihm mit dieser Festgabe die gebührende Reverenz zu erweisen als einem Wissenschaftler, dessen Arbeit in Forschung und Lehre nicht nur in der deutschen Dogmatik maßgebliche Markierungspunkte gesetzt hat, sondern auch weit über Europa hinaus, insbesondere in Südamerika und China. Die in der Festschrift gesammelten Beiträge einer Vielzahl von nationalen und internationalen Autorinnen und Autoren befassen sich im Kern mit Fragestellungen der Selbstbestimmungsfreiheit, einem - wenn nicht gar dem - wesentlichen Grundprinzip der deutschen Zivilrechtsordnung, welches auch Gegenstand zahlreicher Publikationen des Jubilars ist. Dabei zeigen die verschiedenen disziplinären Ansätze der Autorinnen und Autoren die Relevanz des Themas in der ganzen Breite unserer Rechtsordnung.