Circus Italia (gebundenes Buch)

Aus dem Inneren der Unterhaltungsdemokratie
ISBN/EAN: 9783827009852
Sprache: Deutsch
Umfang: 220 S.
Format (T/L/B): 2 x 21 x 13 cm
Einband: gebundenes Buch
Auch erhältlich als
18,90 €
(inkl. MwSt.)
Nachfragen
In den Warenkorb
Vom Sehnsuchtsort zum Stinkstiefel, so erscheint uns Italien. Arkadien war früher, heute rümpfen wir die Nase. Aber können wir das Land eigentlich noch verstehen? Und ist Italien wirklich Berlusconien? In dieser Italienreise kommen die Protagonisten aus Politik und Fernsehen zu Wort, aber auch die Bürger einer ebenso schillernden wie beunruhigenden Postdemokratie. Ob im separatistischen Norden oder im Mafiabeherrschten Süden, Italien scheint völlig außer Rand und Band. Halb Zirkus, halb Dschungelcamp, und überall gilt das Recht des Stärkeren. Birgit Schönau trifft Bürgermeister, die sich für Sheriffs halten, Minister, die öffentlich Gesetze verbrennen, und Fußballer, die gegen die eigene Regierung spielen. Sie besucht die neuen Herren und die neuen Sklaven am Rande Europas. Sie beschreibt ein Land zwischen Größenwahn und Katastrophe, dessen Bewohner wie Zuschauer im Zirkus erscheinen, die aber sehr genau wissen, was sie tun. Und am Ende steht die Frage: Ist Italien bald überall?
Birgit Schönau, geboren 1966 in Westfalen, lebt nach dem Studium der Geschichte und Journalistik seit 1992 in Rom und beobachtete jeden Schritt der politischen Karriere Silvio Berlusconis. Sie berichtet für die Süddeutsche Zeitung und die Wochenzeitung DIE ZEIT.