0

Pettersson und Findus - Findus sucht einen Schatz

Level 1, Pettersson und Findus - Wort + Zahl = genial!

10,00 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783751202992
Sprache: Deutsch
Umfang: 64 S.
Format (T/L/B): 1.4 x 21.8 x 15.5 cm
Lesealter: 6-99 J.
Einband: gebundenes Buch

Beschreibung

Mit Pettersson & Findus Lesen und Rechnen lernen! Wie aufregend! Als Findus in der Küche vom alten Pettersson spielt, findet er doch tatsächlich eine geheimnisvolle Karte. Ob die wohl zu einem Schatz führt? Finde es in einer spannenden Geschichte heraus und übe ganz nebenbei Lesen und Rechnen. Mit einem innovativen Lernkonzept - und vielen alten Bekannten, von Pettersson und Findus bis zu den Mucklas, die für jede Menge Spaß sorgen. Genau wie die vielen Rätsel und Mini-Spiele, die dich auf der spannenden Schatzsuche begleiten. Deine Lieblingsfiguren helfen dir bei deinem Schulstart. Wort + Zahl = genial: Alle Erstlesebücher der Reihe Rechenstarter bieten ein neuartiges Lernkonzept, das spielerisch zum Lesen und Rechnen animiert. Erste Rechenaufgaben sind hier in eine spannende Geschichte mit den beliebten Figuren von Sven Nordqvist verpackt. Unterhaltsam, mitreißend und motivierend. Hilft auch Kindern mit Rechenschwäche, weil nicht die Zahlen, sondern die Story im Vordergrund steht Das zeichnet die Oetinger Rechenstarter aus: Manchen Kindern fällt am Anfang das Lesen leichter, andere lieben den Umgang mit Zahlen. Warum also nicht über die Freude an Geschichten das Rechnen fördern und über Zahlen- und Rechenspiele besser im Lesen werden? Bei den Oetinger Rechenstartern werden Lesen und Rechnen zum ersten Mal in einem Buch zeitgleich gefördert. Abwechslungsreiche Lese- und Rechenaufgaben sind durch eine spannende Geschichte miteinander verbunden. Zwischendurch sorgen Mini-Spiele und Rätsel für kleine Verschnaufpausen. Die Rechenstarter gibt es in verschiedenen Leveln je nach Lernstand des Kindes. Dabei sind die einzelnen Kapitel so konzipiert, dass sie die Kinder herausfordern ohne sie zu überfordern. Moderne Gestaltungselemente wie Ladebalken, Tracker oder Gesichter zum Fertigmalen lockern das Buch auf und animieren zum Weitermachen.

Autorenportrait

Sven Nordqvist, geboren 1946 in Südschweden, studierte ursprünglich Architektur. 1984 erschien sein erstes Bilderbuch über Pettersson und Findus.