0

Qualitative Sozialforschung

Eine komprimierte Einführung, Soziologie kompakt

24,95 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783110529913
Sprache: Deutsch
Umfang: XI, 265 S., 3 s/w Illustr., 2 s/w Tab., 3 b/w ill.
Format (T/L/B): 1.6 x 23.9 x 17 cm
Auflage: 2. Auflage 2018
Einband: kartoniertes Buch

Beschreibung

Diese Einführung in Methodologie und Methoden qualitativer Sozialforschung führt komprimiert in theoretische Modelle, Forschungslogik und praktische Verfahrensweisen der Gewinnung, Interpretation und Analyse qualitativer Daten in der sozialwissenschaftlichen Forschung ein. Neben einem Überblick über die basalen Argumentationsmuster und Geltungsbegründungen qualitativen Forschens bietet das Buch eine praxisorientierte Einführung in qualitative Interviews und sozialwissenschaftliche Feldforschung. Aus der Vielfalt existierender interpretativ-analytischer Verfahren referiert das Buch zentral den sehr verbreiteten Forschungsstil der Grounded Theory, stellt daneben vergleichend aber auch Objektive Hemerneutik, Dokumentarische Methode, Diskursforschung, Konversationsanalyse Narrationsanalyse und Biografieforschung vor. Die komplett überarbeitete zweite Auflage wurde um zwei Kapitel zu "Gütekriterien" und "Forschungsethik" ergänzt - Themen, die in der aktuellen Methodenpraxis und -diskussion zunehmend an Bedeutung gewinnen.

Autorenportrait

Jörg Strübing ist Professor für Soziologie an der Universität Tübingen und lehrt dort Methodologien und Methoden der qualitativen Sozialforschung.

Andere Kunden kauften auch