0

Die Physiker

Regie: Herbert Fritsch, Schauspielhaus Zürich 2014, FSK ab 6, DVD-Video, Dt, Die Theater-Edition

Auch erhältlich als:
23,90 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 1 - 2 Wochen

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 4280000101594
Sprache: Deutsch
Umfang: 106 Min., Bonusmaterial: 3 Min.
Format (T/L/B): 0.9 x 18.8 x 14 cm

Beschreibung

"Planmäßig vorgehende Menschen wollen ein bestimmtes Ziel erreichen. Der Zufall trifft sie dann am schlimmsten, wenn sie durch ihn das Gegenteil ihres Ziels erreichen: Das, was sie zu vermeiden suchten", schreibt Dürrenmatt in "21 Punkte zu den Physiker". Genauso ergeht es dem Physiker Möbius: Er hat die sogenannte Weltformel entdeckt und sich in ein Sanatorium für Geisteskranke einsperren lassen, damit seine Forschungsergebnisse nicht in falsche Hände geraten. Es tummeln sich in der Irrenanstalt außer ihm noch zwei weitere Patienten - zufälligerweise ebenfalls Physiker. Und alle drei behaupten, nicht die zu sein, die sie sind. Da sich gerade zum zweiten Mal ein Mord in der Anstalt ereignet hat, ermittelt Inspektor Voss vor Ort. Dürrenmatts Komödie, 1962 uraufgeführt und längst zum Klassiker avanciert, wurde 2013 von Herbert Fritsch am Schauspielhaus Zürich "extrem genial" neu inszeniert.